Ein verlässlicher Freund von Rainman’s Home


Seit nunmehr acht Jahren beweist Michael Jiranek, vielen als „Mike“ im Cafe Augenblick bekannt, sein großes Herz für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Er weiß aus eigener Erfahrung, dass es manche Menschen schwer haben, ins Leben zu starten. So füllt er das Keramikherz im Lokal „Augenblick“ mit seinen Trinkgeldern und Spenden der Gäste, bittet ausstellende KünstlerInnen … Weiterlesen Ein verlässlicher Freund von Rainman’s Home

Corona und derzeitige Betreuung bei Rainman’s Home


Es sind bewegte und für viele Menschen schwierige Zeiten, die durch den Coronavirus ausgelöst wurden. Unser aller Alltag ist auf den Kopf gestellt, vieles hat sich verändert oder ändert sich täglich. Gerade darum wollen wir Sie immer aktuell über unsere Maßnahmen zur Unterstützung der Menschen mit Autismus in unseren Tagesstätten infomieren und werden hier in … Weiterlesen Corona und derzeitige Betreuung bei Rainman’s Home

Der Künstlerkatalog entsteht


Neben den vielfältigen Angeboten im Rahmen der Beschäftigungstherapie nimmt „Künstlerisches Gestalten“ einen ganz besonderen Platz in unseren Tagesstätten ein und wird in allen Gruppen angeboten. Der Künstlergruppe Rainman, deren Werke insbesondere durch unsere Hofvernissage, aber auch darüber hinaus bekannt sind, gehören Menschen aus allen Bereichen von Rainman’s Home an. Die Werke der Künstlergruppe sind gleichsam Brücken, die sie … Weiterlesen Der Künstlerkatalog entsteht

Das Gute: Unsere dritte Tagesstätte kommt!


Wir werden die dritte Tagessstätte bekommen! Kürzlich haben wir die Förderzusage des Fonds Soziales Wien (FSW) erhalten. Jetzt muss noch der Mietvertrag mit Wiener Wohnen abgeschlossen werden und die entsprechenden Rahmenbedingungen sind zu klären. Da kommt noch einiges auf uns zu, denn die Renovierungskosten sind enorm. Rainman´s Home muss sehr hohe Eigenmittel aufwenden, um die … Weiterlesen Das Gute: Unsere dritte Tagesstätte kommt!

Summer in the City!?


Es ist viel zu heiß und Corona hat uns über weite Strecken in die Enge getrieben. Aber jetzt, Ende Juli, haben wir die Gelegenheit genützt und eine der vielen Möglichkeiten ergriffen, die unser Wien bietet: Erholung an der Alten Donau! Diszipliniert mit Maske im Bus ging es los. „Mensch sein unter Menschen“, ist bei Rainman’s … Weiterlesen Summer in the City!?

Unterstützung in Währing – bunt und vielfältig


„Langsam wachs ma z’amm“, dieses Empfinden von Wolfgang Ambros trifft auch für die Aufnahme von Rainman’s Home in Währing zu. Im Laufe der Zeit hat sich ein „positiver Cluster“, um einen gegenwärtigen Ausdruck im anderen Sinn einzusetzen, der unterschiedlichsten UnterstützerInnen entwickelt. So bunt und vielfältig der Bezirk ist, so unterschiedlich sind auch die Hilfen, die … Weiterlesen Unterstützung in Währing – bunt und vielfältig

Naturerlebnisse in engen Räumen


Die Corona-Pandemie und die rigorosen Sicherheitsauflagen bringen es mit sich, dass die Türen zu den Tagesstätten lange Zeit geschlossen bleiben mussten. Obwohl die Tagesstätten bereits zu mehr als 75 Prozent ausgelastet sind, waren Outdoor-Aktivitäten nicht erlaubt. Wie schön, wenn es ein bisschen Natur im Innenhof oder gar im Inneren der Tagesstätte gibt. Pflanzen schaffen ein … Weiterlesen Naturerlebnisse in engen Räumen

Leicht hat es jetzt niemand


Wir alle durchleben fordernde Zeiten. Bis jetzt haben wir aber alle pädagogischen Herausforderungen sehr gut bewältigt. Die Tagesstätten laufen noch immer unter dem Aspekt „Notbetrieb“. Wie bekannt, haben wir aber stets die Tagesstruktur offen gehalten. Laufend müssen wir jedoch Adaptierungen vornehmen. Die offiziellen Weisungen und Mitteilungen sind zu beachten und die Einhaltung der Schutzbedingungen ist … Weiterlesen Leicht hat es jetzt niemand