Ein Jahr voller Herausforderung – Danke für Ihre Hilfe!


Große Pläne, Übergangslösungen und ein Schlüssel Zu Jahresbeginn 2021 war vieles ungewiss. Die Auflagen, um die Gesundheit unserer Klient*innen und Mitarbeiter*innen zu schützen, hatten oberste Priorität und stellten uns täglich vor neue Aufgaben. Doch es gab auch Gutes: Endlich hielten wir den Schlüssel für unseren dritten Standort in der Hand. Bevor wir jedoch einziehen können, … Weiterlesen Ein Jahr voller Herausforderung – Danke für Ihre Hilfe!

Ein psychosoziales Gesundheitszentrum im Grünen: ABIS – Aufblühen Im Steinbruch


von Hans Christopher Bove ( Psychologe aus dem Team rund um Thomas Piller, das gemeinsam das Beratungszentrum aufbauen wird. Ergänzt wurde der Text mit Infos zu Rainmain’s Home von Anton Diestelberger) Unter dem Stichwort „Neue Primärversorgung“ beschreibt die österreichische Sozialversicherung die neue Strategie in der Koordinierung gesundheitspolitischer Versorgung in Österreich. Die Gesundheitsreform hat zwei große … Weiterlesen Ein psychosoziales Gesundheitszentrum im Grünen: ABIS – Aufblühen Im Steinbruch

VOI Fesch Kunstpreis 2021 – JETZT Mitvoten!!!


Zum bereits dritten Mal sucht VOI fesch künstlerisch talentierte Menschen mit Behinderungen und verleiht den VOI fesch Kunstpreis. Dabei findet Der VOI fesch Kunstpreis 2021 nicht nur in der Bundeshauptstadt statt, sondern befasst sich auch mit dieser! Das Motto: VOI verbunden, VOI Wien! Auch wir von Rainman’s Home haben bis zum 15. August 2021 Werke … Weiterlesen VOI Fesch Kunstpreis 2021 – JETZT Mitvoten!!!

ABIS – eine Familie und ihr Lebensprojekt, ein Interview


Seit Jahren schon träumen wir bei Rainman’s Home von einem Standort im Grünen. Unabhängig davon begab sich vor sechs Jahren auch die Familie Piller auf die Suche nach einem Platz, der unter anderem dem eigenen Sohn im Autismus Spektrum ein adäquates und naturnahes Umfeld bieten sollte. Ein Glücksfall führte uns im März 2020 das erste … Weiterlesen ABIS – eine Familie und ihr Lebensprojekt, ein Interview

Licht am Ende des Tunnels: aktuelle Situation und dritte Tagesstätte


Zeiten, die jeder von uns über weite Strecken bedrückend erlebt hat, dürften hinter uns liegen, so hoffen wir jedenfalls. Weiterhin bleibt aber große Vorsicht und Ernsthaftigkeit im Zusammenhang mit der Pandemie im Zentrum unseres Handelns. Fast alle Klient*innen besuchen wieder die Tagesstruktur. Die Auslastung liegt derzeit bei über neunzig Prozent. Noch immer gelten Sonderregelungen, wie … Weiterlesen Licht am Ende des Tunnels: aktuelle Situation und dritte Tagesstätte

Inklusives Musizieren und unsere Zusammenarbeit mit dem IMP


Seit langem schon haben Elemente der Musikpädagogik Einzug in unsere Tagesstätten gehalten und werden mit Freude von unseren Klient*innen angenommen. Am 28. Mai fand die Tagung des Instituts für musikpädagogische Forschung, Musikdidaktik und Elementares Musizieren (IMP) unter der Leitung von Frau Professor Beate Hennenberg statt. Das zentrale Thema war das inklusive Musizieren von Studierenden der … Weiterlesen Inklusives Musizieren und unsere Zusammenarbeit mit dem IMP

Dislozierte Tagesstätte ABIS – unsere grüne Oase für alle


Manchmal geschehen wundersame Fügungen. Eine solche ermöglicht uns, fast im Verbogenen, die Umsetzung eines lang gehegten Wunsches: Grünraum in einer relativ leicht erreichbaren Nähe von Wien, genauer gesagt zwischen Perchtoldsdorf und Gießhübl. Nahe einem Natura 2000 Gebiet entsteht die „Dislozierte Tagesstätte ABIS – Aufblühen im Steinbruch“, die von allen bestehenden Gruppen genutzt werden kann, aber kein … Weiterlesen Dislozierte Tagesstätte ABIS – unsere grüne Oase für alle

Corona und derzeitige Betreuung bei Rainman’s Home


Es sind bewegte und für viele Menschen schwierige Zeiten, die durch den Coronavirus ausgelöst wurden. Unser aller Alltag ist auf den Kopf gestellt, vieles hat sich verändert oder ändert sich täglich. Gerade darum wollen wir Sie immer aktuell über unsere Maßnahmen zur Unterstützung der Menschen mit Autismus in unseren Tagesstätten infomieren und werden hier in … Weiterlesen Corona und derzeitige Betreuung bei Rainman’s Home

IN MEMORIAM Herbert Pichler – Präsident des Österreichischen Behindertenrates


So dramatisch wie sein unerklärlicher und unfassbarer Tod verlief sein Leben seit seiner Geburt. Er kam am 4.April 2021 bei einem Verkehrsunfall auf besonders tragische und schwer vorstellbare Weise ums Leben. Jetzt hatte er viele Freunde, aber am Beginn seines Lebens wurde er wenig geschätzt und geliebt. Sein unbändiger Lebenswillen ließ ihn alles überstehen und … Weiterlesen IN MEMORIAM Herbert Pichler – Präsident des Österreichischen Behindertenrates

Ohrenschmaus 2020: Mut, Zuversicht und „unser“ Gewinner


77 Autor*innen haben 2020 ihre Texte zum Literaturwettbewerb Ohrenschmaus eingereicht. Die Jury rund um Schirmherr Felix Mitterer – Heinz Janisch, Eva Jancak, Ludwig Laher, Günther Kaindlstorfer und Vea Kaiser – lobte die hohe Qualität der mutmachenden und zuversichtlichen Texte, die trotz der schwierigen Lebenssituationen von Menschen mit Behinderungen in der Corona-Zeit geschrieben worden sind. Einer der Preisträger … Weiterlesen Ohrenschmaus 2020: Mut, Zuversicht und „unser“ Gewinner