Dringend gesucht: Mehr Platz für Rainman!


Wir brauchen Sie! Wir benötigen gute Tipps, wir suchen Netzwerke, auf die wir bauen können. Wissen Sie, wo Rainman Platz finden könnte? Kennen Sie geeignete Räume, um für die Jugendgruppe zusätzlich Raum zu schaffen und dadurch weiteren Menschen die Türen zu Rainman’s Home öffnen zu können? Oder anders gefragt, vielleicht kennen Sie jemanden, der jemanden … Weiterlesen Dringend gesucht: Mehr Platz für Rainman!

Besondere Aspekte unseres Raumkonzepts


Die Beachtung wesentlicher Details bei der Raumgestaltung erfolgt permanent. Die ständige Entwicklung und laufende Ausgestaltung der Tagesstätten sind prozesshafte Geschehen. Zwar gilt es schon von Beginn an, wesentliche Punkte zu beachten, wie zum Beispiel Barrierefreiheit, genügend breite Türen, die entsprechende Anzahl von Nassräumen und ein Mix an Raumgrößen. Neben zumindest einem großen Gruppenraum muss es … Weiterlesen Besondere Aspekte unseres Raumkonzepts

Unser Sommer in Wien


Schon ein kleines Fleckchen Grün, wie der Innenhof in der Teschnergasse hat vielfältige Funktionen: Schattenspender, Erholungsraum, Arbeitsplatz im Freien und auch Platz für gemütliches Beisammensein. Die Hängematten und die Spezialvorrichtungen der Firma STOLEX begeistern immer wieder. Lukas hat seine „Radwerkstatt“ ins Freie verlagert und Raphael freut sich über eine Atmosphäre, die Urlaubsstimmung entstehen lässt. Nebenbei … Weiterlesen Unser Sommer in Wien

Alle Jahre wieder! Ausflug nach Mörbisch


Nicht nur das Christkind kommt alljährlich, auch der beliebte Ausflug nach Mörbisch am Sommerbeginn. Diesmal charterten wir den größten Bus der Blaguss-Flotte. Nicht sicher waren wir, ob das Schifffahrtsunternehmen ein Boot für uns hat, hatte es doch einen furchtbaren Brand gegeben! Tatsächlich ist „unser Schiff“ – die Caroline – ein Feueropfer geworden. Dennoch gab es … Weiterlesen Alle Jahre wieder! Ausflug nach Mörbisch

ERSTE Bank spendet Tombolaerlös


Engagierte MitarbeiterInnen der ERSTE Bank veranstalteten im Rahmen eines Sommerfestes eine Tombola und spendete den gesamten Erlös für die Künstlergruppe Rainman. Das verantwortliche Team „Bildende Kunst“ ist eine Gruppe des Freizeit- und Sportvereins der ERSTE Bank. Im Rahmen des diesjährigen Grillfestes im Innenhof der Teschnergasse überreichte uns Frau Kozurek den Erlös von 370,- Euro. Wir … Weiterlesen ERSTE Bank spendet Tombolaerlös

Erfolg macht stark! Die HOF Vernissage 2019


Wir alle kennen das und haben es auch auf verschiedenste Art und mit unterschiedlicher Intensität gespürt. Das angenehme Gefühl, erfolgreich zu sein, etwas geschafft zu haben. Von besonderer Qualität ist dieses Gefühl, wenn die Anerkennung durch andere und deren Wertschätzung mit dem persönlichen Hochgefühl einhergehen können. Wie aber sieht das im Leben von Kindern und … Weiterlesen Erfolg macht stark! Die HOF Vernissage 2019

Ausblick Autismusforum 2021 – eine Veranstaltung mit besonderer Qualität


Es gelang uns in den zurückliegenden Jahren ein ganz besonderes Format einer wissenschaftlichen Tagung zu formen, die die Betroffenenperspektive explizit einbezieht, ohne zu einer reinen Diskussionsrunde zu werden. Die Betonung der Interdisziplinarität ist uns dabei ein hohes Anliegen. Auch beim 8. Autismusforum im Jahre 2021 werden wir diesem Stil treu bleiben. Der Veranstaltungsort soll wieder … Weiterlesen Ausblick Autismusforum 2021 – eine Veranstaltung mit besonderer Qualität

7. Autismusforum „Perspektiven“ im Catamaran (5. April 2019)


Der große Veranstaltungssaal im Obergeschoss des barrierefreien Seminar- und Veranstaltungszentrums Catamaran bot das adäquate Ambiente für die gelungene Veranstaltung. Über 230 TeilnehmerInnen waren von der Qualität des Gebotenen beeindruckt. Kurt Shalaby, Schauspielausbildung am Brucknerkonservatorium in Linz und bekannt aus dem Fernsehen, hatte die Moderation übernommen, agierte schwungvoll und fand stets die passenden Worte bei den … Weiterlesen 7. Autismusforum „Perspektiven“ im Catamaran (5. April 2019)

Perspektiven im KHM


Endlich war es soweit! Der lange geplante Besuch im Kunsthistorischen Museum fand am 19. März 2019 statt. Es war sozusagen der letzte Teil des „Wien-Holding-Projekts“. Denn wir erhielten den Eintritt und die fachlich ausgezeichnete Führung als Geschenk. Mit großem Geschick verstand es die Museumsführerin, die richtigen Worte zu finden und bei den behandelten Breughel-Werken interessante … Weiterlesen Perspektiven im KHM

Vorlesetag bei Rainman’s Home


Auch heuer wieder ein ganz besonderer Tag, der Vorlesetag bei Rainman’s Home. Schon die äußeren Umstände zeigten das Außergewöhnliche an: Andere Tischordnung, Mikrofon, TeilnehmerInnen aus beiden Tagesstätten, Texte und Musik wechselten einander ab; dazu Apfelsaft und Chips. Ein breiter Bogen wurde gespannt: Lyrik zur Osterzeit passend, Texte aus dem Vorlesebuch, „Das Städtchen Drumherum“ wurde angelesen … Weiterlesen Vorlesetag bei Rainman’s Home