10. Internationaler Autism – Europe Kongress in Budapest

26. bis 28. September 2013
Rund 1.100 Teilnehmer – Eltern, Fachleute und Menschen mit Autismus – aus 73 Ländern der ganzen Welt kamen zusammen, um Themen passend dem Titel „ New Dimensions for Autism“ zu diskutieren. Durchgängiges Thema war, wie können die Betroffenen in den Genuss der vollen Menschenrechte kommen und zu einer besseren Qualität ihres Lebens finden. Dieser Kongress war ein historisches Ereignis, fiel doch der 10. Autism-Congress mit dem 30. Jahrestag der Gründung von Autism-Europe zusammen. Der Kongress wurde von der Hungarian Autistic Society organisiert. Autism-Europe Kongresse werden alle drei Jahre abgehalten und der nächste wird in Edinburgh, Schottland, im Jahr 2016 stattfinden.
Kopien der Präsentationen werden in Kürze auf der Kongress-Website zu finden sein: Autismuskongress 2013
Einige Fotos vom Kongress wurden auch auf Facebook gepostet: facebook

Andere spannende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.