Welt Autismus Tag 2017

Am 2. April ist Welt Autismus Tag und Österreich macht blau! Zum WAT 2017 laden wir zum vierten Mal in Folge ganz Österreich zum Mitmachen ein. Im Rahmen der Bewusstseinskampagne ‚Light it up blue‘ werden weltweit in der Nacht von 1. auf 2. April Gebäude und Bauwerke blau beleuchtet, um für die Betroffenen und ihre Familien ein leuchtendes Zeichen der Solidarität zu setzen.

Als Antwort auf unser Bemühen beteiligte sich erstmals 2014 die Stadt Wien an der internationalen Initiative. Seither haben sich zahlreiche Städte und Kooperationspartner in ganz Österreich angeschlossen.

Warum blau?
Das werden wir immer wieder gefragt. Die Grundidee geht von Autism Speaks in den USA aus, das Logo dieser weltweit größten Autismusorganisation ist ein blaues Männchen in Form eines Puzzlesteines. Die Leitfarbe der Organisation ist ein kräftiges helles Blau. Blaues Licht, so bestätigen auch Werbefachleute, eignet sich zum Bestrahlen von Gebäuden besonders. Bei Autism Europe wurde diese Frage ebenfalls diskutiert. Da Europa in der Flagge und symbolisch bei den Olympischen Ringen auch diese Farbe trägt, war es dann klar: Blau!

Es geht uns darum, aus Anlass des Welt Autismus Tages ein Zeichen zu setzen. Die blaue Beleuchtung soll Aufmerksamkeit für das Thema Autismus erregen. Gleichzeitig streben wir auch eine weitere Vernetzung in Österreich an. Wir wissen, dass viele auf dem Gebiet Autismus wichtige Arbeit leisten, aber noch sehr viel zu tun bleibt. Deshalb wenden wir uns an wichtige Einrichtungen, Persönlichkeiten und Organisationen, damit auch sie an dieser Aktion teilnehmen. Ebenso gibt es viele Betroffene, die wir ermutigen möchten, ein Zeichen zu setzen. Es fehlt noch an so vielem! Wir müssen gemeinsam für die speziellen Anliegen kämpfen!

Es ist uns auch wichtig zu betonen, dass wir die Idee der blauen Beleuchtung von Autism Speaks übernommen haben, identifizieren uns jedoch nicht mit allen Zielen dieser Organisation. Vielmehr verknüpfen wir die Beleuchtung mit jenen Leitlinien, wie sie von Autism Europe alljährlich gewählt und sodann zum Jahresmotto gemacht werden. Im Vorjahr 2016 war das: „Respect. Acceptance. Inclusion“

TIPPs zum Blau-Machen

Neben öffentlichen Gebäuden sind Unternehmen, Geschäftslokale und Privathaushalte eingeladen, in der Nacht zum Welt Autismus Tag ein Zeichen zu setzen. So geht‘s:

  • Ersetzen Sie weiße durch blaue Leuchtkörper
  • Spannen Sie blaue Blenden oder Folien vor Außenbeleuchtungen oder über Lampenschirme
  • dekorieren Sie Ihre Schaufenster, ihr Büro oder Ihr Zuhause blau
  • blaue Lebensmittelfarbe macht Speisen und Getränke zum „Hingucker“ und zu einer Abwechslung auf jeder Speisekarte

Sie haben eigene Ideen? Schreiben Sie uns an home@rainman.at oder
posten Sie uns ein Foto Ihrer persönlichen Aktion auf facebook / rainmans home oder unsere spezielle Seiten zum WAT unter facebook/lightitupblue

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Andere spannende Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.