Manchmal kommt es anders, manchmal wie man denkt. Beides kann gute, aber auch weniger schöne Folgen haben. Das Jahr 2020 jedenfalls hatte für uns keinen so guten Start – und begann mit einem Einbruch, der vielzählige Schäden und damit auch Kosten verursacht. Schon jetzt ist absehbar, dass die uns zur Verfügung stehenden öffentlichen Mittel wie schon in den Vorjahren kaum für die Erhaltung unserer Tagesstätten ausreichen werden.

Und das, obwohl sich viele Menschen auf die verlässlichen Strukturen in unseren Tagesstätten verlassen. Da sind die Betroffenen selbst, ihre Familien und Angehörige, aber auch alle MitarbeiterInnen, die sich Tag für Tag für unsere „Rainpeople“ einsetzen.

Genau darum ist Ihre Hilfe für uns so wichtig. Nur dank Ihnen und der Hilfe anderer ist es noch möglich, unsere Angebote für Menschen mit Autismus zu erhalten. Und darüber hinaus im Rahmen von Projekten und Ausstellungen Bewusstsein für ihre Fähigkeiten und Talente zu schaffen. Dafür danke ich Ihnen aus ganzem Herzen.

Doch der Kreis unserer UnterstützerInnen ist klein, während die Herausforderungen immer größer werden. Wir freuen uns daher über jedes neue Interesse und jede Spende, wie hoch sie auch sein mag. Gerade jetzt zum Jahresbeginn hilft jeder Euro, um sorgfältig planen zu können. Und gute Pläne, die halten, bedeuten Sicherheit für Menschen mit Autismus.

Bitte helfen Sie mit Ihrer Jahresspende 2020.button

PS: Ob mit 5 oder 25 Euro oder sogar mehr, jede Spende ebnet ein kleines Stück des Wegs. Von Mensch zu Mensch, von Menschen für Menschen. Klicken Sie den Spendenbutton an und spenden Sie jetzt ganz einfach online. Danke!

Spendenkonto: Volksbank Niederösterreich AG, IBAN AT944715030720060000
BIC VBOEATWWNOM
KENNWORT: Meine Jahresspende 2020

Wichtige Information zur Spendenabsetzbarkeit NEU ab 1. 1. 2017 – einfach automatisch!