Seit Wochen schallt es durch unsere Räume: Bald ist wieder Weihnachtsbasar! Und dann Weihnachten … und Geschenke. So und ähnlich freuen sich unsere KlientInnen auf die bevorstehende Zeit. Weil es etwas Besonderes ist. Familien kommen zusammen, es wird gebacken, gekocht und geplaudert. Schwieriger ist es für jene, die keine Familie mehr haben. In diesen Fällen helfen wir bei Rainman’s Home und die MitbewohnerInnen in den betreuten Wohngemeinschaften, in denen einige unserer KlientInnen wohnen.

Der Zauber der Weihnachtsüberraschung, der kleinen Geschenke und Gaben verliert in keinem Alter seine Wirkung. Darum möchten wir mit Ihrer Hilfe einige ganz persönliche Wünsche der „Rainpeople“ in unseren Tagesstätten erfüllen. Die Weihnachtspackerl-Aktion 2017 ist eröffnet!

Schon das Zeichnen der Wunschzettel ist eine aufregende Sache. Was wünsch’ ich mir am meisten? Für R. ist es sonnenklar: ein Trampolin! Groß genug, damit man nicht runter fällt, und gerade so groß, dass es drinnen wie draußen stehen kann. Am besten mit einer großen Schutzmatte drum rum. Wegen der Sicherheit, murmelt er.

Die Künstlergruppe würde sich über neue Farben, andere würden sich über Bücher, Musik-CDs und Dokumentarfilme freuen. Und Kopfhörer. Oder ein ferngesteuertes Auto. Und tatsächlich hätte das sogar einen therapeutischen Nutzen: die Bedienung fördert die Feinmotorik.

Bitte helfen Sie wieder mit!
Jede Spende ist ein Geschenk für die Menschen in unseren Tagesstätten!
DANKE!

Spendenkonto: Volksbank Niederösterreich AG, IBAN AT944715030720060000
BIC VBOEATWWNOM
KENNWORT: Mein Weihnachtspackerl